UNSERE DIENSTLEISTUNGEN

Unsere Dienstleistungen sind gänzlich. Wir machen ZAHNBEHANDLUNG und ZAHNHYGIENE, ZAHNÄSTHETIK und ZAHNPROTHETIK. Wir benützen das modernste Zubehör und Arbeitsweise in Dentalmedizin.

GESUNDE ZÄHNE

Der wichtigste Grund für Ihre Mundhygiene ist Ihre Gesundheit 

Die Bakterien, die sich in einem ungepflegten Mund schnell vermehren, machen sich weiter auf ihren Weg durch den Blutkreislauf und haben so einen freien Weg zu den wichtigsten Organen. So steigt das Risiko für zahlreiche Krankheiten, für die Sie niemals gedacht hätten, dass sie durch eine schlechte Mundpflege verursacht werden; zum Beispiel: Diabetes, Gehirnschlag, Herzinfarkt und so weiter. Und die Zähne? Die Zähne sind im Kiefer befestigt. Und mit einer schlechten Hygiene werden diese Befestigungen locker, die Zähne fangen an rauszufallen, und Sie fangen an sich zu fragen, welcher Zahnarzt Ihnen die beste Prothese macht.
Um das zu vermeiden, sollten Sie regelmäßig und angemessen für Ihre Zähne sorgen, und wir helfen Ihnen mit folgenden Dienstleistungen:
– Zahnsteinentfernung,
– Karies- und Amalgamentfernung,
– Wurzelkanalbehandlung.

SCHÖNE ZÄHNE

Jedes gesunde Lächeln ist schön, aber es kann wie aus einem Film sein.

Die Dentalästhetik ist heutzutage immer mehr bedeutungsvoll, und in einigen Berufen, in denen Sie viel mit Öffentlichkeit im Kontakt sind, ist sie unerlässlich. Ein schönes Lächeln trägt auch zum größeren Selbstbewusstsein eines Menschen bei und verbessert das Selbstbild. Die ästhetischen dentalen Eingriffe erfassen verschieden Methoden, mit denen wir das Aussehen und die Zahnfunktion verbessern.  Manchmal können auch die kleineren Eingriffe (zum Beispiel Zahnaufhellung) zu einem besseren Aussehen beitragen. Für ein perfektes Lächeln machen wir folgende ästhetische Eingriffe:
– Verblendschale / Veneer,
– Zahnaufhellung (Bleaching),
– Zahnschmuck.

DRITTE ZÄHNE

Eins, zwei, drei, vier, und das Lächeln ist wieder hier!

Es gibt mehrere Gründe, weshalb die Permanentzähne nicht immer so lange durchhalten als wir. Der häufigste Grund ist die Parodontose, eine der verbreiterten chronischen Erkrankungen. Sie entsteht aus langdauernder Entzündung des Zahnfleisches (Gingivitis), als der Zahnfleischrand errötet und anschwellt. Die Zahnfleischblutung während des Zähneputzens und ein schlechtes Atem sind die Zeichen, die von vielen übersehen werden, bis sich die Krankheit auf das restliche Gewebe um den Zahn ausweitert und die Zähne fangen an zu wackeln und ausfallen.
Ein ausgefallener oder ausgeschlagener Zahn kann auch eine Folge von einer mechanischen Verletzung sein. Aktivitäten im Beruf, Sport machen oder die Tatsache, dass „das Unglück nicht schläft“, können die Gründe sein, dass eine Leere in Ihrem Mund erscheint. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Leere auszufüllen:
– Kronen und Brücken,
– herausnehmbarer Zahnersatz,
– Implantaten.